AKZENT Hotel Borchers
 
Pinterest - AKZENT Hotel BorchersGoogle+ - AKZENT Hotel BorchersFacebook - AKZENT Hotel BorchersAKZENT Hotels - Eine Klasse für sich
 
freizeit_01 freizeit_02 freizeit_03 freizeit_04

Mühlen

Mühlen erzählen Geschichte – und Geschichten! Und das Emsland hat viel zu  erzählen. Hunderte von Mühlen prägten einst das Landschaftsbild, nicht wenige von ihnen sind noch heute anzutreffen: Mal als Blickfang auf Hügeln oder an Wasserläufen, mal versteckt in malerischen Winkeln.

 

Meyers Mühle

Am Stadtpark 21
26871 Papenburg

Typ: Holländerwindmühle
Baujahr: 1888

 

Öffnungszeiten:
Nebensaison: Mi., Sa. u. So. von 11:00 - 16:00 Uhr Hauptsaison: Di.-So. von 11:00 - 16:00 Uhr

Die dreistöckige Galerieholländermühle in Papenburg verfügt über einen besonderen technischen Clou: Ausgestattet mit einer Dampfmühle konnte der Müller in früheren Zeiten auch bei Windstille Korn schroten und mahlen.

muehle meyer 

 

Bockwindmühle Papenburg

Wiek links

26871 Papenburg

Typ: Bockwindmühle
Baujahr: 1709

 

Öffnungszeiten:
Außenbesichtigung jederzeit möglich.

Von ehemals sechs Windmühlen, die einst das Stadtgebiet Papenburgs prägten, ist die Bockwindmühle an der Wiek als einzige noch komplett erhalten. Gleich zwei Besonderheiten zeichnen die Mühle aus: Sie ist die älteste Mühle des Emslandes und die einzige dieses Bautyps, der mit seinem kompletten Mühlenkörper auf einem Untersatz – dem Bock  in den Wind gedreht wird.

muehle bockwind pbg

 

Wippinger Mühle

Schulstraße
26892 Wippingen

Typ: Holländerwindmühle
Baujahr: 1802

 

Öffnungszeiten:
ganzjährig nach Vereinbarung

Die mit einer Durchfahrt ausgestattete Holländermühle ist nach ihrer Renovierung in den 80er Jahren wieder voll betriebsfähig. Gemeinsam mit Backstube, Heimathaus, Schafstall und Brunnen ziert sie den Ortskern der Gemeinde Wippingen.

muehle wippingen